Now Playing

Hurghada - Hannover - Condor A321
n/a 7K 15 minutes 2 years ago by Tuxrunner

Der Rückflug Abends von Hurghada nach Hannover mit Condor im neuen Airbus A321. Wackeliger Flug durch eine Schlechtwetterfront über den Norden von Ägypten. Aber lustiges und nettes Personal. Sehr ungewöhnlich sind wir deswegen erst Richtung Süden gestartet und dann nicht über die griechischen Inseln, sondern weiter östlich über die Türkei zurückgeflogen. Schöner, neuer Airbus, aber leider etwas eng in der Bestuhlung und viel zu weiche Sitze für die Mittelstrecke. Dieses Mal kein Premium Eco gebucht, dafür aber mit leckeren Sky Menüs. Aber... Das hatte ich noch in keinem Flieger, dass einem nach über 4 Std, der Hintern einschläft, weil die (neuen) Sitze so schlecht sind, sorry Condor. Wir fliegen ja gerne mit euch, aber die Sitze gehen gar nicht. Auch zum Schlafen kann man sich nicht wirklich gemütlich in der engen Bestuhlung der Holzklasse wohl fühlen. So schön neu der A321 ja ist. Auf dem Rückflug wurden dann die Knöpfe für die neuen Ausklappmonitore zum Glück gefunden. So dass man ein wenig Fluginfos erfahren konnte ohne diese Cloud10 App ständig zu starten. Die Cloud10 App für das Bord-Entertainment saugt soviel Energie, dass es Humbug ist, da keine USB-Ladeanschlüsse wie bei Langstreckenfliegern vorhanden sind. Wir reden hier von einer brandneuen A321. Das ist ein neuer Flieger der locker bis ins Jahr 2030 fliegen soll und das ohne USB-/Lightning-Anschlüsse? Aber, sonst klappte alles perfekt und super pünktlich mit Condor. Hurghada - Hannover Flugzeit: 4:30 DE129 Mai 2017 Condor Airbus A321 Sony FDR-X1000V 1080p@60